Vita

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."

(Franz Kafka)

2000: 2. Juristisches Staatsexamen (Freiburg)
2001: Erlangung des Master of Laws (LL.M.) (Edinburgh, Schottland)
2002: Rechtsanwältin
2003-2005: Vertragsjuristin EU-Forschungsprojekte (Fraunhofer Gesellschaft München)
2004: Belegung des 2. Platzes beim Redewettbewerb von Toastmasters International, District Conference
2005-2007: Lehrbeauftrage an der juristischen Fakultät (Universität Mannheim)
2007: Ausbildung zur Wirtschaftsmediatorin (Zweisicht, Freiburg)
2007: Fortbildung in Klärungshilfe für Mediatoren, Umgang mit heftigen Gefühlen in der Mediation (Christoph Thomann)
seit 2008: freiberufliche Musikerin, Sängerin und Liedermacherin
seit 2008: Seminarleiterin
2008: Zertifizierung für persolog
2013: Zertifizierung für DISG

IMG_20170728_193541743_edited.jpg
 
IMG_20170827_133556153_HDR_edited.jpg

Meine Werte

"Wie ein Mensch an sein Ziel gelangt, sagt mehr über ihn aus, als wonach er strebt." (Elfriede Hablé)

Basis meiner Arbeit ist eine wertschätzende und offene Grundhaltung. Ich bin der Überzeugung, dass Fehlerfreundlichkeit gepaart mit Neugier und Beharrlichkeit die besten Voraussetzungen für eine persönliche Entwicklung sind. Dabei arbeite ich praxisbezogen und lege Wert auf die Umsetzbarkeit des Erlernten im beruflichen Kontext.

Meine Stärke liegt in dem Herausarbeiten der individuellen Stärken und Entwicklungsfelder sowie im Vermitteln passender Übungen. Sie erhalten von mir unmittelbares Feedback, das gleichzeitig offen und wertschätzend ist. Nicht zuletzt sind Humor und eine bisweilen spielerische Herangehensweise wesentliche Elemente meiner Arbeit.

Kontaktieren Sie mich für ein kostenloses Vorgespräch. Ich freue mich auf Sie!